Herrnhuter Losungen

Dienstag, 25. November 2014
Ach HERR, sieh doch, wie bange ist mir. Mir dreht sich das Herz im Leibe um, weil ich so ungehorsam gewesen bin.
Der Zöllner stand ferne, wollte auch die Augen nicht aufheben zum Himmel, sondern schlug an seine Brust und sprach: Gott, sei mir Sünder gnädig!

Anmeldung



Patmos-Newsletter











Designed by:
SiteGround web hosting Joomla Templates
Krippenspiel an Heiligabend PDF Drucken E-Mail

Samstag, 29. November 2014 – 11.00 Uhr

Herzliche Einladung zur ersten Krippenspielprobe für den Gottesdienst am Heiligabend.

Liebe Kinder,
wenn ihr am Heiligabend im Familiengottesdienst die Weihnachtsgeschichte mit Maria und Josef und der Geburt von Jesus spielen wollt, kommt zur ersten Probe am Samstag vor dem 1. Advent.

Ich freue mich auf euch!
Eure Gabi Wuttig-Perkowski

Ev. Patmos-Gemeinde | Gritznerstr. 18-20 | 12163 Berlin-Steglitz | Stadtplanlink

 
Adventskonzert am 14.12.2014 PDF Drucken E-Mail

mit dem Patmos-Chor, Kammerorchester und Solisten des Rundfunkchores Berlin.

Camille Saint-Saens: "Oratoire de Noel"

und andere Chormusik von
Rutter / Gjeilo / Stanford

Mitwirkende
Rosemarie Arzt Sopran
Christine Lichtenberg Mezzosopran
Regine Anhamm Alt
Ulrich Löns Tenor
Jörg Schneider Bass

Kammerorchester und

Patmos-Chor unter Leitung von Birgit Blesse

Eintritt: 10,– €, ermäßigt: 8,– €

Veranstaltungsort:

Ev. Patmos-Gemeinde | Gritznerstraße 18-20 | 12163 Berlin-Steglitz | Stadtplanlink

Im Anschluss laden wir zum Wein mit Leckereien herzlich ein.
Unsere Kirche ist barrierefrei zu erreichen.

 
Willkommen in der Patmos-Gemeinde

 

Die Evangelische Patmos-Gemeinde ist eine lebendige Gemeinde im Herzen von Berlin-Steglitz.

Wir verstehen uns als evangelische Gemeinde in einer verbesserlichen Welt, eine Insel mitten in der Stadt. Sonntags feiern wir im hellen Kirchraum Gottesdienste in verschiedenen Formen. Wir fragen nach Gottes Spuren in der Welt und bedenken unser eigenes Leben vor Gott. Alltags treffen sich Jung und Alt in verschiedenen Gruppen und Foren.

Patmos ist eine griechische Insel. Wir laden Sie ein, Patmos als einen Ort der Einkehr für sich kennenzulernen. Sie sind uns willkommen mit Ihren Fragen und Ideen, mit Ihren Hoffnungen und Zweifeln. Auf der Insel Patmos wurde die Offenbarung des Johannes geschrieben, das letzte Buch der Bibel. Ihre Botschaft lautet, Gott ist größer als Unrecht und Gewalt. Er begegnet uns dort, wo wir verzweifelt oder mutlos sind. Das wollen wir erfahren und weitersagen.

Unsere Kirche ist für alle offen: Sie ist barrierefrei, schwellenfrei, hat lose Bestuhlung, eine Rampe zum Haupteingang, es gibt eine Behindertentoilette.

Schauen Sie einfach mal bei uns vorbei oder entdecken Sie uns hier im Internet mit unseren Angeboten!

Ihre Patmos-Gemeinde


https://www.facebook.com/patmosgemeindeMit Klick auf den Button kommen Sie auf die - seit März 2014 bestehende - Facebook-Seite unserer Gemeinde.

 

 

 

 
Kapitalerträge und Kirchensteuer PDF Drucken E-Mail

Viel Lärm um ein neues Steuerverfahren

Dieser Tage geht ein Rumoren durch Deutschlands Haushalte. Manch einer befasst sich mit der Einkommensteuererklärung und wird stutzig, wenn er Post im Briefkasten findet. Zumindest, wenn er das Glück hat, dieser Tage Kapitalerträge, also etwa Sparzinsen, zu erwirtschaften. Von Empörung wegen einer neuen Steuer ist in den Zeitungen zu lesen und davon, dass schon wieder massenweise Menschen aus „der Kirche“ austreten, weil diese nun ihre „gierigen Finger“ nach den Kapitalerträgen ausstreckt.

Weiterlesen...
 

Gottesdienste

Banner

ÖRK-News

Nachrichten

EKD-News

Evangelische Kirche in Deutschland: Editorials
Editorials von ekd.de
Patmos-Gemeinde, Powered by Joomla! and designed by SiteGround web hosting