Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Eine neue Vikarin!

Bild: Jack Simanzik

Bild: Jack Simanzik

Liebe Gemeinde,

von Mai bis Dezember 2017 werde ich meine praktische Ausbildung zur Pfarrerin (Vikariat) in Ihrer Patmos-Gemeinde fortsetzen.

Bisher war ich in der Erlöserkirchengemeinde in Potsdam unterwegs. Dort habe ich meine ersten Erfahrungen mit den typischen Aufgaben einer Pfarrerin gemacht, also Gottesdienste gestaltet, Konfirmandenunterricht gegeben, Gesprächskreise moderiert, und – wovor ich nach wie vor den größten Respekt habe – Tauf- und Trauergottesdienste geleitet. Gut eine Woche pro Monat war ich im Wittenberger Predigerseminar, wo Vikarinnen und Vikare aus unserer Landeskirche, der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Anhalt und aus Sachsen in gemeinsamen Kursen lernen.

Ich habe mich in Potsdam sehr wohl gefühlt. Jedoch gab es immer den Wermutstropfen, dass ich wegen der langen Fahrzeiten nicht mal eben zwischendurch nach Hause fahren konnte, um meine Kinder zu sehen. Das wird jetzt besser und darüber bin ich sehr froh!

Und natürlich bin ich neugierig auf Sie und ein anderes Gemeindeleben! Ich freue mich, einen modernen Gottesdienstraum kennenzulernen – und die Gemeinschaftsküche auszuprobieren!

Am 11. Juni werde ich zum ersten Mal gemeinsam mit Ihnen Gottesdienst feiern. Im Anschluss ist bei Kirchenkaffee und Predigtgespräch Zeit zum gegenseitigen Kennenlernen.

Herzliche Grüße,

Ihre Michaela Markgraf vikarin(at)patmos-gemeinde.de


Letzte Änderung am: 07.05.2017