Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Weihnachten in Patmos

Weihnachtspodcast

Heiligabend, 24. Dezember 2021

Weihnachtsgottesdienste

Anmeldung und Anwesenheitsdokumentation

Über unsere Internetseite können Sie sich jeweils bis zum Abend vor dem Gottesdienst 18 Uhr zum Gottesdienst anmelden. Für die Nachverfolgung sind wir zur Anwesenheitsdokumentation verpflichtet. Die Dokumentation erfolgt über Ihre Anmeldung oder vor Ort, wenn Sie mit der Corona Warn App einchecken oder wie bisher einen Zettel ausfüllen. Die Anmeldung und die Nutzung der Corona Warn App zur Registrierung sollen helfen, einen Stau im Eingangsbereich zu vermeiden.

Im Gottesdienst

Im Gottesdienst ist es erforderlich, eine medizinische oder besser noch eine FFP2-Maske zu tragen. Bitte achten Sie auf Abstände (ca 1,50 m). In der Kirche dürfen wir zur Zeit nicht singen. Wir singen vor der Kirche. Die Gottesdienste sollen 30 – 40 Minuten nicht überschreiten. Deshalb feiern wir zur Zeit kein Abendmahl.

Gottesdienste am Heiligabend – 2 G Regel

Für die Gottesdienste am Heiligabend ist eine vorherige Anmeldung erforderlich über die Homepage oder über die Küsterei, da die Platzzahl begrenzt ist. Es gilt die 2 G Regel, das heißt: geimpft oder genesen. Der Impfstatus wird am Eingang digital überprüft. Dafür ist es nötig, einen entsprechenden QR-Code bereit zu halten. Kinder unter 18 Jahren und Menschen mit ärztlichem Attest dürfen mit einem tagesaktuellen Test mitfeiern. Bei Kindern (bis 12 Jahren) akzeptieren wir auch einen Selbsttest mit Eigenerklärung.

Anmeldung und Anwesenheitsdokumentation - Heiligabend

Auch in diesen Gottesdiensten können Sie mit der Corona Warn App einchecken. Ihre Anmeldung über unsere Homepage oder die Küsterei mit Kontaktdaten gilt ebenfalls als Dokumentation.

Heiligabend, 24. Dezember

Familiengottesdienste

15.30 & 16.15 Uhr | Auf den Spuren der Weihnachtsgeschichte

Gottesdienste mit Krippenspiel nach Lukas 2 in Stationen in der Kirche und im Garten.

Die Geschichte von Maria und Josef und dem Kind in der Krippe – jedes Jahr berührt sie uns neu: unsere Sehnsucht nach einer heilen Welt, nach allumfassender Liebe, nach einem Gott, der keine Angst macht, nach Licht in der Dunkelheit – wenigstens am Heiligen Abend.

Im Gottesdienst – 15.30 / 16.15 Uhr

Die ersten vier Gottesdienste feiern wir an Stationen in der Kirche und im Garten. Während des Gottesdienstes ist das Tragen einer FFP2- Maske erforderlich. Bitte achten Sie auf ausreichend Abstand zu anderen Haushalten (1,50 m). Wir laden Sie ein, die verschiedenen Stationen zu besuchen, die in der Kirche und im Garten parallel bespielt werden. In der Kirche und am Hirtenfeuer gibt es in den Familiengottesdiensten jeweils eine kurze Krippenspielszene. Nach dem Ende können Sie dann entweder in die Kirche oder den Garten aufsuchen. So sollen die Abstände und eine zu große Besucherzahl an einem Ort vermieden werden. Am Ende gibt es vor der Kirche eine kurze Weihnachtsbotschaft. Gesungen wird ausschließlich draußen.

Sie können sich hier anmelden für

15.30 Uhr: Rückmeldeformular zum Gottesdienst mit Krippenspiel nach Lukas 2 in Stationen in der Kirche und im Garten.

oder

16.15 Uhr: Rückmeldeformular zum Gottesdienste mit Krippenspiel nach Lukas 2 in Stationen in der Kirche und im Garten.

Maximale Anzahl für die Gottesdienste: 75 Personen.

Abendgottesdienste

17.00 & 17.45 Uhr | „Vom Frieden“ nach Micha 4, 1-4

Im Gottesdienst – 17 / 17.45 Uhr

Die beiden Abendgottesdienste verteilen sich ebenfalls auf die Stationen. In der Kirche gibt es den Schwerpunkt Musik und Weihnachtsgeschichte. Am Hirtenfeuer die Botschaft an die Hirten und vor der Kirche den gemeinsamen Abschluss mit Segen. Auch hier sind Sie gebeten, die Stationen, die parallel „bespielt“ werden im Gottesdienst zu besuchen.

Sie können sich hier anmelden für

17.00 Uhr: Rückmeldeformular für den Gottesdienst mit Stationen in der Kirche und im Garten.

oder

17.45 Uhr: Rückmeldeformular für den Gottesdienst mit Stationen in der Kirche und im Garten.

Maximale Anzahl für die Gottesdienste: 75 Personen.

Christnacht

23.00 Uhr | „Weihnachten im Schaufenster“

Gottesdienst 23 Uhr

Der Gottesdienst im 23 Uhr findet ausschließlich im Garten statt. Der Film „Weihnachten im Schaufenster“, von den Jugendlichen gespielt und aufgenommen, wird uraufgeführt. Die Patmos-Band spielt. Es gibt ein Hirtenfeuer mit Stockbrot und eine Aktion „Meet the actor“ mit den jugendlichen Darsteller:innen. Die Kirche ist geöffnet.

Gottesdienst im Weihnachtsgarten

Mit und von Jugendlichen mit Film, Feuerschale und Festtagsstimmung.

Her sehen Sie den Trailer für den neuen Weihnachtsfilm der Jugendlichen. Den kompletten Film können Sie auf der Seite der Jugendlichen anschauen.

Gottesdienstgestaltung: Vikarin Sophie Tätweiler und Alois Hund

Das Formular zum Anmelden ...

Erster Weihnachtstag, 25. Dezember

11.00 Uhr | Musikalischer Gottesdienst mit dem Patmos-Chor

"3 G: Gottes geliebte Gören" 1. Johannesbrief 3. 1-2

Pfarrer i. R. Christian Moest

Der Patmos-Chor begleitet den Gottesdienst mit weihnachtlichen Liedern.

Mehr Informationen finden Sie auf der entsprechenden Gottesdienst-Seite. DBitte füllen Sie das Rückmeldeformular für den Gottesdienst am 1. Weihnachtstag aus.

Bild links: Weihnachtsbaum vor der Kirche mit Fürbitt- und Segenssternen aus dem Gottesdienst vom 4. Advent.

2. Weihnachtstag, 26. Dezember

Regionales Angebot in der Markus-Gemeinde

Lichterkirche in Markus mit Weihnachtsmusik

Gottesdienstankündigung: So, 26.12. 17-17.45 Uhr
Bitte über das Anmeldeformular anmelden.

Gottesdienstankündigung: So, 26.12. 18-18.45 Uhr
Bitte über das Anmeldeformular anmelden.

Bitte melden Sie sich vorher über das Anmeldeformular (s.o.) an, damit Sie sicher einen Platz bekommen. Wir achten auf Abstände und gute Lüftung. Das Tragen einer medizinischen Maske (bevorzugt FFP2) ist verpflichtend. Es gilt die sog. 3G-Regel. Kinder und Jugendliche im Alter von 6-18 Jahren müssen ebenfalls einen negativen Test vorweisen.

Ev. Markus-Kirche Steglitz
Karl-Stieler-Str. 8 a
12167 Berlin | Routenplaner

Website

Für alle, die nicht zu Patmos kommen können.

Letzte Änderung am: 26.12.2021