Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Kinder & Familie

Wir wollen mit Euch in Kontakt bleiben.

Hier gibt es viele kleine Beispiele ...

Familienkreativwoche auf Schloss Buchenau

Familienkreativwoche auf Schloss Buchenau in der Rhön/Hessen. Bild aus der Website
Der jetzigen Gruppe wünschen wir eine kreative Familienreise: Mit der Chorleiterin des Steglitzer Mädchenchors sind sie jetzt unterwegs. +++ Thema der Musikwoche 2021: Schon wieder 20er Jahre - hundert Jahre später.

Wir winken zum Schloss Buchenau und werden den Termin fürs nächste Jahr schon mal in Erinnerung behalten.

 

Für die aktuelle Freizeit von Montag, 26. Juli - Montag, 2. August 2021wünschen wir sonniges Wetter & kreative Stunden!
Thema der Musikwoche 2021: Schon wieder 20er Jahre - hundert Jahre später

Seit 1999 konzipiert und leitet Rosemarie Arzt die Familienkreativwoche, zu der seit einigen Jahren auch immer Mädchen aus dem Steglitzer Mädchenchor mitkommen.

Letztes Jahr konnte die Reise nicht stattfinden, in diesem Jahr haben sie sich sehr ins Zeug gelegt mit dem Verein und dem ganzen Team und werden sie durchführen, mit Hygienekonzept und etwas weniger Teilnehmenden.

Das Angebot richtet sich an Familien mit Kindern ab 7 Jahren und interessierte Einzelpersonen jeden Alters. Auch allein reisende Jugendliche sind herzlich willkommen und haben erfahrungsgemäß ihren Spaß.

Falls Sie Interesse haben, schauen Sie mal auf der entsprechenden Seite nach, Sie finden dort die Anmeldeformulare sowie die Kosten und weiter unter Impressionen einen schönen atmosphärischen Eindruck.

Kontakt: Rosemarie Arzt | rosemarie.arzt(at)kanzlerweg13.de

Orgelclown der Landesmusikakademie

Klangwelten Koffer Orgeljahr 2021
Im Rahmen des „musikfestival klangwelten˝ hat die Landesmusikakademie Berlin ein Video für Kinder produziert, in dem die Orgel auf lustige und kindgerechte Weise vorgestellt wird.

Der Film wurde für den digitalen Koffer des Online-Festivals „klangwelten kunterbunt“ entwickelt, zusammen mit zahlreichen anderen spielerischen und informativen Angeboten für Kinder von 4 bis 12 Jahren aus Familien, Kita und Schule. Beteiligt waren u. a. Maximilian Schnaus, Organist der Sophienkirche in Berlin-Mitte, und der Pantomime Stefan Linne. Ihr findet das Video hier ... der Ton ist etwas leise.

Ein Ausflug mit der Biene

Stimmbildung für Kinder | Ein Projekt der Evangelischen Kirche Troisdorf
Stimmbildung kreativ. Noch sind viele Termine nicht vor Ort möglich und Eltern suchen Projekte, die sie mit ihren Kindern zu Hause gestalten können. In diesem Video gehen wir mit den Bienen auf Reisen.

Ein Ausflug mit der Biene.
Eine Stimmbildungsgeschichte für Kinder

Die Singschule der ev. Kirchengemeinde hat mit den Rotkehlchen und den Kantörchen jeweils altersgerechte Gruppen, die nun in Coronazeiten eine besondere Reise unternehmen. Das Konzept und die Realisation ist von Brigitte Rauscher, der Kantorin der Gemeinde. Wir wollen mit ihnen reisen.

Und auf Youtube findet ihr die ihre Reise ...

Corona nervt. Lachen hilft.

Plakatauschnitt | Bild © Lachen hilft e.V.
Durch Silvia Schnoor, der Gemeindepädagogin, die die Arbeit mit Kindern koordiniert, sind wir auf eine interessante Aktion hingewiesen worden. Corongenervt erfuhr sie gestern von einem wundervollen Angebot, das sie gerne mit uns "teilen" möchte. Ein wunderbares Projekt, das kostenlos ist, das sie uns "ans Herz legt".

Hattet Ihr/Hatten Sie schon einmal die Idee sich einen Clown nach Hause zu holen?
  • Sie kommen zu zweit.
  • Sie kommen zu denen, die genervt vom Homeschooling und Homeoffice sind. Also auch zu Euch Kindern! Aber auch zu Euch Erwachsenen! Auch Erwachsenen "fällt die Decke mal auf den Kopf", wenn sie andauernd zu Hause bleiben müssen, vielleicht ohne Familie sind oder gar nicht mehr vor die Tür gehen können.

 

Keine Angst:

 

Und selbst an fehlender Technik, damit sie online in die Wohnungen kommen, soll es nicht scheitern! Auch das lässt sich regeln und organisieren!!!

 

Die Clowns haben Erfahrung!
  • Sie sind unterwegs in Kliniken, in der Pflege, in Seniorenzentren und im Hospiz.
  • Sie kennen sich mit besonderen Lebenlagen aus und bewahren sich ihren Humor.
  • Lachen hilft. Lachen macht gesund. Lachen bringt Freude.

 

Einfach weitersagen, buchen, andere mit Heiterkeit erfreuen.

Statt coronagrau - einfach bunt!

Herzliche Grüße
aus der Südender Kirchengemeinde
Silvia // Schnoor

Bleibt gesund und behütet!

Lachen ist eine körperliche Übung von großem Wert für die Gesundheit. Aristoteles

Clowns online | Plakat zur Aktion von Lachen hilft e. V.

Segelt mit uns nach Vanuatu und feiert Kinder-Weltgebetstag!

Startbild des KiGo zum WGT 2021 Vanuatu auf Youtube Bild: © WGT e. V.
YouTube-Kinder-Gottesdienst : Ab sofort steht das Video zur Verfügung. Veranstalter:innen: Arbeitsstelle Kirche mit Kindern der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck.

Kinder WGT 2021 Vanuatu - Worauf baust du?

Hier könnt Ihr den Gottesdienst anschauen (in einem eigenen Fenster):

https://www.youtube.com/watch?v=XgV6axgKneY

und Eure Eltern können auf der Seite der Arbeitsstelle Kindergottesdienst eine passende Vorbereitung für Euern Kinder-WGT finden ;-) Viel Spaß!

 

Die Berliner WGT-Seite - eher etwas für Erwachsene - findet Ihr hier ...

Bubales neues Video: Was ist eigentlich Schawuot?

Bild zum Video Was ist eigentlich Schawuot? | 2021 Jüdisches Leben in Deutschland.
„Bubales“ ist das älteste jüdische Puppentheater in Deutschland. In kurzen – oft humorvollen – Videos führen die „bubales“ (Puppen) ihre Zuschauer:innen in die Welt der jüdischen Feiertage.

Das Puppentheater Bubales hat für das Festjahr 2021JLID kleine Videos erstellt, die auf fröhliche Weise verschiedene jüdische Feiertage erklären. Ein echter Spaß für Groß und Klein, bei dem das Publikum nebenbei etwas über jüdische Bräuche lernt.

Video 1: 1700 Jahre jüdisches Leben? Die Video-Reihe in Kooperation mit „Bubales“, dem einzigen jüdischen Puppentheater in Deutschland startet zum Jubiläumsjahr. In der ersten Folge erklären die Puppen („Bubales“) in einem kurzen Video, warum wir 1700 Jahre jüdisches Leben feiern und was das mit dem Edikt aus dem Jahr 321 zu tun hat: Am 11. Dezember 321 erlässt der römische Kaiser Konstantin ein Edikt (Gesetz). Es legt fest, dass Juden städtische Ämter in der Kurie, der Stadtverwaltung Kölns, bekleiden dürfen und sollen. Dieses Edikt belegt eindeutig, dass jüdische Gemeinden bereits seit der Spätantike wichtiger integrativer Bestandteil der europäischen Kultur sind. Eine frühmittelalterliche Handschrift dieses Dokuments befindet sich heute im Vatikan und ist Zeugnis der mehr als 1700 Jahre alten jüdischen Geschichte in Deutschland und Europa. Die „Bubales“ werden uns im gesamten Festjahr in die Welt der jüdischen Feiertage einführen. Hier ist der Auftakt.

Video 2: Jeden Sonntag wird aus der Bibel gelesen. Jeden Schabbat auch. Im Judentum und im Christentum gibt es verschiedene Auslegungstraditionen. Sie erstaunen, sind manchmal widersprüchlich und ergeben einen Vielklang. Ein gemeinsamer Schatz! Was ist eigentlich Schabatt?

Video 3: Tu Bischwat ist das Neujahrsfest der Bäume, ein traditioneller Feiertag, der das Ende der Regenzeit und des Winters markiert. Im modernen Israel ist Tu Bischwat ein nationaler Feiertag, an dem es Brauch ist, junge Bäume zu pflanzen und zu den Mahlzeiten Früchte zu reichen, die vor allem in Israel heimisch sind. Was ist eigentlich Tu Bischwat?

Video 4: Purim ist ein Fest der Freude: Die Juden haben über ihre Widersacher gesiegt! Schon in der Synagoge geht es deshalb ausgelassen zu: Wenn der Rabbi die Estergeschichte verliest, wird jedesmal, wenn der Name des Judenhassers Haman fällt, Krach gemacht: Mit den Füßen, den Händen, mit Rasseln, mit Ratschen. Auch kleine Theateraufführungen gibt es häufig an Purim; Oft spielen Kinder die Estergeschichte nach.  Was ist eigentlich Purim?

Video 5: Pessach, das jüdische Fest zum Auszug aus Ägypten. In einem neuen Video geben die Bubales (Puppen) wieder eine humorvolle musikalische Antwort für „die Kleinen und die großen Kleinen“. Chag Sameach! Was ist eigentlich Pessach?

Video 6: Mit Schawuot feiern viele Juden zu Beginn der Getreideernte drei Dinge zugleich: 1. den Empfang der Tora mit den Zehn Geboten, 2. den Bund, den Gott mit dem Volk Israel schloss und 3. die Ernte von Getreide, Obst und Früchten, die Gottes Schöpfung ihnen schenkt. Seinen Namen verdankt das Wochenfest Schawuot seinem Termin auf dem Kalender sieben Wochen nach Pessach. Das hebräische Wort Schawuot heißt „Wochen“. Was ist eigentlich Schawuot?

Weitere Stücke werden auf der bubales Website vorgestellt ...

Comic erklärt Kindern Schutz

Ausschnitt aus Comic von © Alex & Bioman
Ein Virus hat die Welt im Griff. In nahezu allen Ländern gibt es mittlerweile Menschen, die sich an dem Erreger SARS-CoV-2 angesteckt haben. Ein Comic erklärt nun auch für Kinder verständlich, wie man sich vor dieser neuartigen Lungenkrankheit schützen kann.

Dackel Alex zeigt Kindern, wie sie sich schützen können

Wir alle können durch unser Verhalten dazu beitragen, dass sich das Corona-Virus nicht oder nicht so schnell weiter ausbreitet. Häufiges Händewaschen und ausreichend Abstand zu anderen Menschen sind in diesen Zeiten die wichtigsten Vorkehrungen gegen eine Erkrankung.

Das sieht Dackel Alex genauso und rät in dem Comic „Vertreibt die unsichtbaren Schmuddelviren“ Kindern unter anderem dazu, sich regelmäßig die Hände zu waschen – und zwar so lange wie es dauert, das Geburtstagslied „Happy Birthday to you!“ zwei Mal zu singen. Dieser und viele andere humorvoll umgesetzte, aber ernst gemeinte Tipps sind liebevoll illustriert und sollen vor allem als Unterstützung für Eltern dienen, die ihren Kindern erklären müssen, warum es im Moment besonders wichtig ist, auf Hygiene zu achten.

Die Anleitung im Comic-Stil ist auf der Website von Alex und Bioman in insgesamt acht Sprachen erhältlich, kann ausgedruckt und überall in der Wohnung aufgehängt werden. [Quelle]

Mit den Spürnasen 'Bibelpizza' backen

Symbolbild für Bibelpizza: pixabay Clker Free Vector Imges
Wir backen eine Bibelpizza! Was Euch erwartet: Viel Spaß, Action und ein tolles Ergebnis, das ihr mit der gesamten Familie essen könnt.

Patricia von den Spürnasen hat einigen von Euch ja schon das Rezept zukommen lassen. Hier stellen wir es für weitere Interessierte nochmals zur Verfügung. Wir wünschen Euch viel Spaß!

Das Rezept für einen Bibelpizza könnt Ihr hier herunterladen und falls Ihr jetzt keine Bibel auf dem Tisch liegen habt, schaut Euch einfach mal hier um ...

Basteln & mehr ...

Bastelidee Bild Konstanze Soch
Hier sammeln sich u. a. einige Vorschläge, die in den Patmos-Kindergruppen ausgetauscht oder gesammelt wurden. Wer mag, kann auch weitere Vorschläge über unser 'Schwarzes Brett' mitteilen. Bleibt behütet & viel Spaß bei der Umsetzung.

Kressekopf

Bild aus Bastelanleitung Spürnasen

Für einen Kressekopf benötigst Du einige Materialien, die hier stehen - aber auch auf der Anleitung (Download), die uns Patricia von den Spürnasen zur Verfügung gestellt hat.

Du brauchst:
• Einen Blumentopf (du kannst auch einen leeren Joghurtbecher nehmen)
• Kressesamen
• Watte
• etwas Wasser
• Farbe und Pinsel.

Auf der Anleitung kannst Du lesen, wie es geht und was zu tun ist. Viel Spaß!


Freundschaftarmband

Hierfür hat uns ebenfalls Patricia von den Spürnasen eine Anleitung (Download) zukommen lassen.

Du brauchst: 4 Schnüre (zum Beispiel Stickgarn), die 1,30m lang sind & Klebeband. Weiter mit der Anleitung oder dem kleinen Film, einer sehr schönen super einfachen Anleitung auf Youtube. Mit diesem Klick öffnet sich ein neuer Tab.


Die Wort-Erfindungsmaschine

Worte, die wir auch heute noch gebrauchen, wie beispielsweise das Lästermaul, nach Herzenslust oder der Lückenbüßer, wurden von Martin Luther erfunden. Und auch wir können mit einer Wort-Erfindungsmaschine kreativ werden. Entdecke die Wortfabrik und werde "Wort-Erfinder". Dieses und mehr könnt Ihr auf diesen Seiten erfahren und einiges über Martin-Luther in verschiedenen Magazinen herunterladen.

Die Bastelanleitung könnt Ihr hier herunterladen.

Weltkindertag 2020

Bild: Weltkindertag 2020 © Deutsches Kinderhilfswerk e.V.
In diesem Jahr ist alles anders! Und so kann auch kein großes Kinder- und Familienfest rund um den Potsdamer Platz in Berlin gefeiert werden. Darum haben sich die Macher:innen etwas anderes überlegt und ein kleines Angebot für das Internet aufbereitet.

Auf der Internetseite für Kinder www.kindersache.de gibt es ein Weltkindertags-Spezial. Schirmherrin des digitalen Weltkindertagsfestes ist Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey, die uns auch eine Videobotschaft dazu geschickt hat.

Schaut auch beim Weltkindertag und auch mal hier beim Weltkindertag digital vorbei.

Letzte Änderung am: 20.08.2021