Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Absagen wegen Corona Pandemie

19.3.2020: Feldsalat im Hochbeet - noch zu pflücken
Liebe Patmos Gärtner:innen, leider gibt es wegen der Corona Pandemie auch Auswirkungen im Gartenbereich.

Da alle Gruppenveranstaltungen und Gottesdienste bis zum Ende der Osterferien nicht stattfinden dürfen, entfallen beide geplanten Termine zur Bodenvorbereitung und Aussaat. Also keine Treffen am 26.03. und 19.04!

Es gibt aber eine gute Nachricht: der Feldsalat steht prächtig und kann geerntet werden. Tina und ich haben das schon probiert. Also geht einzeln und erntet. Alles Gute und bleibt gesund!

[Vertagt] Aufgabenverteilung

Hochbeete im Zufluchtgarten aus 2019
Auf allen Hochbeeten (außer Beet der mediterranen Kräuter) erfolgt ein Aushub von Erde bis ca. 15 cm Tiefe. Verteilung der entnommenen Erde unterhalb der angrenzenden Sträucher. Auffüllung erfolgt mit Komposterde.Über die Beschaffung erfolgt, hat sich Gruppe bereits verständigt.

Hier die Termine

[1] ABGESAGT: Donnerstag, den 26.03. 2020 ab 16 Uhr. Es erfolgt die Entnahme der Erdbeerpflanzen, ab 17.30 Uhr sind Erdarbeiten geplant. 

[2] FÄLLT AUS: Sonntag, den 19.4.2020

[3] Sonntag, den 17.5.2020

Folgende Pflanzen wie beispielsweise Strauchbasilikum, Gurken, Kürbis, Zuccini, Kohlrabi, Kapuzinerkresse als Jungpflanzen werden in einer Gärtnerei gekauft, Tomatenpflanzen und Mangold kommen aus eigener Anzucht.

Ebenfalls gekauft wird das Saatgut wie Pflücksalat, Radieschen,Möhren, Spinat, rote Bete und die Jungpflanzen Chili und Auberginen(!) sowie Hornspäne.

Fühlen Sie sich eingeladen, mitzupflanzen.

Letzte Änderung am: 19.03.2020