Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Open-Air-Gottesdienst zum Schulanfang

Sonntag, 16. August 2020 um 11:00 Uhr

Herzliche Einladung zum Einschulungs-Gottesdienst für alle Kinder, die neu in die Schule kommen. Mit euch wollen wir euren Schulanfang feiern. Alle sind eingeladen! Kinder und Eltern, Großeltern, Geschwister und Freunde ...

Sonntag, 16. August 2020 um 11:00 Uhr zu einem Segensgottesdienst.


Die Einschulung ist ein wichtiger Schritt im Leben jeder Familie. Mit der Bitte um Gottes Segen wollen wir die Kinder und die Familie auf dem Weg in die Schule begleiten. In einem kurzen, für Kinder und Eltern gestalteten Gottesdienst kann der Dank und die Freude, aber auch die Sorgen vor Gott gebracht werden.

Wir sind evangelisch, aber Gottes Segen ist nicht an eine Kirchenzugehörigkeit gebunden, deshalb sind alle eingeladen, deren Kind in die Schule kommt, unabhängig von Ihrer Religions- oder Konfessionszugehörigkeit.

Herzliche Grüße aus Patmos!

Liebe Kinder,

freut Ihr Euch schon auf Euern ersten Schultag?

Ihr seid bestimmt gespannt, was Euch erwartet.

Mit euch wollen wir euren Schulanfang feiern. Bitte bringt eure Schulmappen mit! Wir singen und beten und bitten Gott um seinen Segen für euch.

Sonntag, 16. August 2020 11:00 Uhr
Segensgottesdienst zur Einschulung im Patmos-Garten

Wir freuen uns auf Euch!
Eure Patmos-Gemeinde

[Film] Segen zum Schulstart

Premiere am 9. August 2020 um 10:00 Uhr

Liebe Kindern, Eltern, Interessierte, Kolleg:inn:en,

noch im Urlaubsmodus, aber mit Sicht auf die kommende Woche sende ich Euch/Ihnen einen Segen zum Schulstart (Film) gerne weiter.

Weiteres zu Kindergottesdienst habe ich gerade unter folgenden Links entdeckt

Youtube-Portal kirchemitkindern-digital und auch Family Kindergottesdienst digital

Alles Weitere zu den Kindergruppen und Schulanfangsgottesdienste gibt es dann nächste Woche ganz aktuell - nach den ganzen Besprechungen und den aktuellen Entwicklungen der Pandemie.

Bleibt/bleiben Sie gesund. Bis nächste Woche! 

Silvia Schnoor
Gemeindepädagogin Arbeit mit Kindern

Der 10. Sonntag nach Trinitatis heißt auch Israelsonntag.

Hier geht es um das Verhältnis und die bleibende Verbindung zwischen Christentum und Judentum. Wir begehen den Israelsonntag als Tag der Besinnung auf die Verbundenheit zwischen der Kirche und Israel.

 

Letzte Änderung am: 04.09.2020