Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Open-Air-Gottesdienst zum Erntedankfest

Hinweis zum Ablauf: Es sind weiterhin Anmeldungen notwendig.

Beachten Sie den Anmeldemodus in der Seitenleiste (Sidebar). Die AHA-Regeln können Sie hier nachlesen ... es können medizinische Masken ebenso wie FFP2-Masken getragen werden.

Für diesen Gottesdienst finden Sie das Anmeldeformular hinter diesem Link. Es steht alternativ auch eine Teilnahmekarte (PDF-Download) bereit. Bitte bringen Sie diese bereits zu Hause ausgefüllt mit. Wir wollen damit verhindern, dass sich die Gottesdienstbesucher:innen an den Anmeldetischen sammeln. Beachten Sie bitte auch, dass coronabedingt eine Teilnahmebeschränkung existiert. Für Ihr Corona-Tagebuch ist hier der QR-Code, der auch am Eingang der Kirche aufgehängt wird.

Sonntag, 3. Oktober 2021 | 11.00 Uhr

Erntedank-Gottesdienst mit kleinem, coronakonformen Gemeindefest im Patmos-Garten.

Für alle Generationen mit besonderen Aktivitäten für die Kinder.

Fröhlich und dankbar feiern wir vor dem geschmückten Altar im Patmos-Garten; singen Lieder und beten – halten inne und werden still vor Gott: Vieles hat sich verändert im vergangenen Jahr. Wofür bin ich dankbar? Was musste ich loslassen?

Wir laden herzlich ein zum Sonntagmorgen in Patmos.

Erntegaben für den Altar sind willkommen. Wir geben sie weiter an die Ausgabestelle von Laib und Seele in der Matthäus-Gemeinde.

Nach dem Gottesdienst teilen wir, sind eingeladen zum Essen und Spielen, haben Zeit für Gespräche.

Kommt und feiert mit uns!

Monatsspruch
"Lasst uns aufeinander achthaben und einander anspornen zur Liebe und zu guten Werken." :: Hebräer 10, 24

Wochenspruch
"Aller Augen warten auf dich, und du gibst ihnen ihre Speise zur rechten Zeit." :: Psalm 145, 15

Predigttext
"Der Segen des Gebens" :: 2.Korinther 9,6-15

Die Predigt hält Pfarrerin Gabriele Wuttig-Perkowski mit Team

Lesung: "Die Speisung der Viertausend" | Markus 8, 1–9 | Quelle: Kirchenjahr]

Für den Gottesdienst sind die AHA-Regeln zu beachten. Gottesdienstbesucherinnen sind gebeten, sich über unsere Homepage anzumelden und den Ausdruck mitzubringen.

Wir benötigen für jeden Gottesdienst, der in der Kirche stattfindet, eine Online-Anmeldung (hier) oder eine Teilnahmekarte (PDF-Download), die Sie bereits zu Hause ausfüllen können.

Auf diese Weise wollen wir verhindern, dass Gottesdienstbesucher:innen im Eingangsbereich dicht gedrängt stehen.

Den Ablauf des Gottesdienstes mit Liedereinspielungen online werden Sie hier finden, sobald der Gottesdienstzettel (PDF-Download) erstellt ist. Für diesen Sonntag gibt es keinen PatmosPredigtPodcast.

 

Die Bibeltexte können Sie unter dem Link in den verschiedenen Bibelübersetzungen lesen. Haben Sie die Seite geöffnet, dann ist rechts oben dazu eine Möglichkeit, statt "Luther 2017" aufzuschlagen, Ihre persönlich gewählte Ausgabe zu nutzen.

Quelle für die Bibeltexte: www.bibleserver.com

 

Bitte schauen Sie wieder vorbei, wir ergänzen diese Information laufend.

Gottesdienste unter Corona-Bedingungen feiern, bedeutet immer wieder auszuprobieren, wie wir Gemeinschaft und Sicherheit gut zusammen bringen.

Wir haben einen wunderbaren Erntedankgottesdienst mit Gemeindefest gefeiert.

Schauen Sie nochmals nach.

Wir haben 2019 einen wunderbaren Erntedankgottesdienst mit Gemeindefest gefeiert.

Sonntag, 29. September 2019 - 15.00 Uhr

mit Vorstellung der GKR-Kandidat:inn:en anschließend Gemeindefest.

„Siehe, hier bin ich“ :: Jesaja 58, 7 - 12

unter dieser Überschrift feiern wir das diesjährige Erntedankfest.

Die bunte Fülle der Früchte aus den Gärten, die Vielfalt in der Gemeinde – reich sind wir beschenkt. Helfen Sie uns, den Altar mit Früchten zu schmücken. Bringen Sie etwas mit, was Sie in diesem Jahr geerntet haben oder mit einem Bild, das Zustimmung zum Motto "Siehe, hier bin ich" zum Ausdruck bringt.

Die Früchte werden im Anschluss geteilt und was übrig bleibt, geben wir zur Tafel in den Nachbargemeinden. Bilder und Fotos stellen wir aus.

Wir freuen uns auch wieder über Traubensaft-Spenden für das Abendmahl und über Kuchen- und Salatspenden für unser Gemeindefest.

Nach dem Erntedankgottesdienst gibt es ein Fest in Haus und Garten.

  • Kaffee, Kuchen und Salaten
  • Spiele und Kreatives für Kinder und Erwachsene
  • Entdeckungen für alle Generationen

 

Sie sind herzlich eingeladen mitzufeiern!

Letzte Änderung am: 15.11.2021