Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Herbstsynode 2019

Superintendenten-Wahl und Klinikseelsorge

Die Kreissynode, das Parlament der Evangelischen in Steglitz, kam am 15. und 16. November 2019 zur letzten Tagung der laufenden Legislaturperiode in der Lichterfelder Johannes-Kirche zusammen. Auf dem Programm stand die Wahl des Superintendenten und die Seelsorge, die in Steglitzer Krankenhäusern geleistet wird.

Thema der Herbsttagung: Klinikseelsorge.

Auf folgender Seite erhalten Sie einen Eindruck von der Herbsttagung der Kreissynode am vergangenen Wochenende sowie den Bericht des Superintendenten und Vortrag der Krankenhausseelsorge zum Nachlesen.

Alle weiteren Informationen und Unterlagen sind auf der Seite des Kirchenkreises Steglitz einzusehen und herunterzuladen.

Die Synode tagt regelmäßig öffentlich. Sie können daher die Frühjahrssynode 2020 vormerken.

Frühjahr 2019

Synode Steglitz tagte am 12./13.4.2019 in der Ev. Markus-Kirchengemeinde - öffentlich

Die Synode begann am Freitag um 18 Uhr mit einem Gottesdienst in der Markus-Kirche.

Routenplanung: Karl-Stieler-Str. 8 A, 12167 Berlin

Die Predigt hielt Pfarrer Stefan Aegerter, die Musik gestaltete Kantor Friedemann Gottschick an der Orgel und Kantor Michael Zagorni mit den Petrus Gospel Singers.

Ausführliche Informationen zur Synode finden Sie auf der Website des Kirchenkreises.