Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Seelsorge- und Hilfestellen

Hier finden Sie Ansprechpartner:innen in den verschiedenen Hilfesituationen

Es gibt umfangreiche Möglichkeiten - auch für Menschen anderer Sprachen. Hoffend, passende Informationen für Sie hier zu haben, wünschen wir alles Gute und viel Erfolg!

Gewalt gegen Frauen [Beratung in17 Fremdsprachen]

Slider Hilfeangebot in 17 Sprachen
Mit Hilfe von Dolmetscherinnen kann die Telefon-Beratung beim Hilfetelefon rund-um-die-Uhr in 17 Fremdsprachen stattfinden. Im interkulturellen Beraterinnen-Team arbeiten viele mehrsprachige Fachkräfte, die auch direkt in einer Fremdsprache beraten können.

Hilfe in der Asylzeit

Frauen nehmen eine gefährliche Flucht in Kauf, hoffen auf ein besseres Leben in Deutschland, doch einige sind auch den Übergriffen von Männern ausgesetzt. Oft wissen Frauen nichts über ihre Rechte in Deutschland, darüber, dass sexualisierte Gewalt gegen Frauen und häusliche Gewalt einen Rechtsbruch darstellen.

Angebote unterschiedlicher Organisationen:

Caritasverband für das Erzbistum Berlin (katholisch): Anti-Gewalt-Bereich

Flüchtlingskirche: berät rund um das Thema „Kirchenasyl“ und begleitet kirchenasylgewährende Gemeinden in Berlin und Brandenburg. Im Einzelfall werden praktische Hilfsangebote vermittelt.

Hilfe für Opfer von rassistischer Gewalt: Diese Beratungsstellen stehen auf Ihrer Seite

Informationsverbund Asyl & Migration: ist ein Zusammenschluss von in der Flüchtlings- und Migrationsarbeit aktiven Organisationen

KUB Kontakt und Beratungsstelle Berlin:  Beratung für geflüchtete Frauen

LARA Berlin: Mobile Beratung für geflüchtete Frauen

 

BIG-Telefon Berlin

Hilfe bei häuslicher Gewalt gegen Frauen und ihre Kinder. Das Team der BIG Hotline steht betroffenen Frauen, Fachpersonen und Unterstützer:innen weiterhin telefonisch zur Verfügung.

BIG Hotline ist täglich erreichbar:

von 8:00 BIS 23:00 UHR

unter der Telefonnummer (030) 611 03 00. AUCH AM WOCHENENDE UND AN FEIERTAGEN.

Weitere Infomationen auf der BIG-Website.

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen

Logo Hilfetelefon für Frauen, die Gewalt erfahren haben
Das Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen ist ein bundesweites Beratungs­angebot für Frauen, die Gewalt erlebt haben oder noch erleben: 08000 116016 (rund um die Uhr).

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen: 08000 116016 (rund um die Uhr)!

Nummer gegen Kummer

Logo Nummer gegen Kummer Jugendtelefon
Das Kinder- und Jugendtelefon will jungen Menschen wie dir in solchen Situationen ein offenes Ohr schenken. Drüber reden hilft! Montag bis Samstag von 14.00 bis 20.00 Uhr +++ 0800 111 0 333 oder 116 111 +++ Anonym und kostenlos! (auch über Handy)

Steckst du in einer schwierigen Lebenssituation? Brauchst du jemanden zum reden und keiner hört dir zu? Hast du das Gefühl keiner versteht dich?

Dann kannst du hier die „Nummer gegen Kummer“ wählen:

116111 oder 08001110333 (Mo bis Sa von 14 bis 20 Uhr).

Hier ist die Website der Nummer gegen Kummer.
Seite Kinder- & Jugendtelefon Berlin.
Aktuelle Website des Kinder- und Jugendtelefons Berlin über die Diakonie.

Elterntelefon

Logo Elterntelefon Diakonie
Liebe Mütter, liebe Väter, wenn Sie sich Sorgen um Ihr Kind machen, sich überfordert oder manchmal sogar hilflos fühlen - sind wir für Sie da

Das Elterntelefon ist unter

0800 111 05 50 von Mo bis Fr von 9 bis 11 Uhr

sowie Di und Do auch von 17 bis 19 Uhr zu erreichen.

Hier geht es zur Nummer gegen Kummer: Elternseite.

Hilfe bei Missbrauch und Missbrauchsverdacht

Logo EKD Zentrale Anlaufstelle
Wir sind für Sie da! Dies ist ein Angebot für Menschen, die Missbrauch, Gewalt (sexualisierte Gewalt), übergriffiges Verhaltenerlebt haben und die sich Unterstützung, Beratung und ggf. Begleitung wünschen

"Wenn alles zu viel wird: Wir hören zu."

Symbolbild Corona-Telefon #wirsindda
Um für die Nöte und Sorgen der Menschen da sein zu können, hat die Notfallseelsorge/Krisenintervention Berlin gemeinsam mit der Kirchlichen Telefonseelsorge und der Krankenhausseelsorge ein Seelsorgetelefon eingerichtet. +++ Ab sofort sind unter der Nummer 030 403 665 885 in der Zeit zwischen 8 bis 24 Uhr

Ab sofort sind unter der Nummer 030 403 665 885
in der Zeit zwischen 8 bis 24 Uhr

professionelle Seelsorgerinnen und Seelsorger erreichbar.

"Wenn alles zu viel wird: Wir hören zu", so das Motto zur Plakataktion zum Corona-Sorgentelefon. Mehr Informationen finden Sie beim Corona-Seelsorgetelefon auf der Seite der Notfallseelsorge.

Notfallseelsorge

Headerbild EKBO Notfallseelsorge
Die Notfallseelsorge ist ein Ergänzungsangebot kirchlicher Seelsorge im Bereich der Krisenintervention für Menschen nach belastenden Ereignissen. Die Grundlage der Arbeit Notfallseelsorge ist das Bild von der tätigen Nächstenliebe auch und gerade in Notsituationen.

Letzte Änderung am: 22.08.2020