Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Das Brauprojekt ist beendet.

Willkommen! Das Selbstgebraute ist fertig!

Das Brauprojekt ist gestartet!

Selbst durch die FFP2-Masken duftet es nun verheißungsvoll, wenn die Türen in Patmos weit aufstehen.

An zwei Brautagen hat die bunt gemischte Gruppe interessierter Bierbrau-Noviz:innen das Foyer des Gemeindehauses in ein kleines Experimentierfeld verwandelt. Zwei verschiedene Brauvarianten und zwei verschiedene Rezepte haben wir ausprobiert:

Schroten des Malzes. Bild: Sophie TätweilerNach dem Schroten des Malzes mit der Handmühle unter der Pergola, haben wir in einer selbstgebauten automatisierten Anlage einen Braugang gewagt. Ohne Rühren, mit ein paar Clicks auf der Handy-App brodelte der Sud vor sich hin. Währenddessen wurde der zweite Braugang im Einkochautomaten angesetzt, mit beständigem Rühren und Temperaturkontrolle.

Als es dann endlich zum Läutern und Kühlen geht, sind schon erste Ermüdungserscheinungen zu verzeichnen. Fleißige Hände haben Bottiche und allerlei Equipment hin- und hergetragen und ausgewaschen, andere sich um das leibliche Wohl gekümmert.

So ein Brautag dauert gut und gern sechs Stunden, da bleibt auch Zeit zum Gespräch und Genuss. Nun reifen fast 80 Liter Bier, die eine Hälfte eine Leipizer Gose, die andere Hälfte ein Summer Pale Ale.

Wir sind gespannt, ob wir herausschmecken, ob es sich um das Bier aus der automatisierten oder händisch gerührten Produktion handelt. Unsere Gaumen schulen wir bei den jetzt beginnenden Bierverkostungen verschiedener Craft Biere, bis dann ca. Mitte Mai der Anstich unseres Selbstgebrauten erfolgen kann. 

Neues Projekt: Bierbraukurs

Sinn und Geschmack. Pils mit Impuls in Patmos

Das Bierbrauprojekt beginnt im Februar!

Kursbeginn: Sonnabend | Samstag, 19.02.2022 um 17 Uhr.

Mit wenig Zutaten, etwas Geschick und Geduld werden wir ein eigenes Bier brauen, verschiedene handwerklich gebraute Biere verkosten und über das gute Leben ins Gespräch kommen. Der Anstich des Selbstgebrauten wird Mitte Mai sein. Eingeladen sind alle, die sich gerne mit Bier beschäftigen und auch das Handwerk erleben wollen.

Du interessierst Dich für die geschmacklichen Nuancen des Bieres und die handwerklichen Details seiner Herstellung? Du bist gespannt, was Dich das Bierbrauen über Dich selbst lehren kann? Dann ist der Bierbraukurs in Patmos das Richtige für Dich! Wir brauen in kleiner Runde (max. 15 Teilnehmende) an der mobilen Brauanlage unser eigenes Bier, lassen uns zum Blick auf uns selbst inspirieren während wir verschiedene craft-Biere verkosten und stechen am Ende gemeinsam unser Selbstgebrautes an.

Termine:

  • Samstag, 19.02.2022 17.00-19.00 Uhr – Kursbeginn | neuer Anfangstermin!
  • Samstag, 26.02.2022 09.00-16.00 Bierbrauen 1
  • Samstag, 05.03.2022 09.00-16.00 Bierbrauen 2
  • Samstag, 19.03.2022 17.00-19.00 1. Bierverköstigung mit Impuls
  • Samstag, 02.04.2022 17.00-19.00 2. Bierverköstigung mit Impuls
  • Samstag, 30.04.2022 17.00-19.00 3. Bierverköstigung mit Impuls
  • Samstag, 22.05.2022 ab 13.00 Uhr Anstich des Selbstgebrauten

 

Teilnahme ab 16 Jahren.
Teilnahmegebühr: 30,-
Teilnahme unter 2G+-Bedingungen (geimpft oder genesen, ggf. geboostert + tagesaktuell getestet mit Selbstauskunft).

Anmeldung unter taetweiler(at)patmos-gemeinde.de

Temine


Ihre Suche ergab leider keine Ergebnisse.

Letzte Änderung am: 11.05.2022