Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Rückblick Kindermusical 2020

Das Kindermusical in den Winterferien entführte uns dieses Jahr nach Ägypten zu Joseph & seinen Brüdern und verwandelte die Patmos-Gemeinde wieder in einen Musical-Saal.

Josephs Geschichte steht schon in der Bibel, die 29 Kinder brachten die Version der Geschichte nach dem Kirchenmusiker Gerd Peter Münden am 9. Februar auf die Bühne - nach einer Woche voller Proben, Musik, Tanz und Bastelei. Begleitet wurden die Kinder dabei von den Gemeindepädagoginnen Silvia Schnoor und Christine Ebert, der Studentin für Grundschulpädagogik Jasmin Pelster, der Kirchenmusikerin Jin Young Woogt, der Tänzerin Jeanette Kirsch und vielen weiteren engagierten Helfenden aus der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen der Patmos-Gemeinde, der Lukas-Gemeinde und der Matthäus-Gemeinde.

Joseph ist der Lieblingssohn seines Vaters, das macht ihn bei seinen Geschwistern nicht gerade beliebt und so verkaufen sie ihn als Sklaven nach Ägypten. Dort landet er im Gefängnis, aber durch seine Fähigkeit Träume zu deuten, wird er zum Pharao geholt - diesen plagt seit einiger Zeit ein Traum von sieben fetten und sieben mageren Kühen. Joseph deutet den Traum und sagt sieben gute und sieben schlechte Jahre voraus. Der Pharao kann Kornspeicher anlegen und sein Volk retten. Auch die Brüder von Joseph sind auf den Pharao angewiesen und kommen nach Ägypten, sie beweisen, dass sie sich geändert haben und die Familie kommt wieder zusammen.

Die Geschichte zeigt uns, dass auch Träumer weit kommen können. Trauen auch Sie sich, zu träumen! Wir träumen schon vom nächsten Jahr, wenn die Kinder wieder zusammenkommen, um mit Live-Musik, schönen Kostümen, Tanz, Schauspiel und ihren Stimmen die Bühne zu füllen!

Victoria Ebert (Studentin der Religionspädagogik, ehemaligen Musicalkind und Helfende, Hobbyfotografin aus der Lukas-Gemeinde/Markus-Gemeinde)

Das war "Joseph & seine Brüder"

Das Kindermusical 2020

Das Musical erzählt auf eine spannende Art die Geschichte von Joseph und seinen Brüder aus dem Alten Testament für uns heute. Am Sonntag wird das Musical den Eltern, Freunden, Verwandten sowie der Gemeinde präsentiert. Dazu werden das Bühnenbild und die Kostüme selbst gestaltet. Professionelle MusikerInnen begleiten die Aufführung.

Weitere Infos:
Jinyoung Woogt, Kantorin und Leiterin des Steglitzer Kinderchores: kantorin(at)patmos-gemeinde.de

Aufführung:
Sonntag, 9. Februar 2020 um 15 Uhr

Wo:
In der Ev. Patmos-Gemeinde :: Gritznerstraße 18-20 :: 12163 Berlin-Steglitz

Musicalteam:
Jinyoung Woogt, Kantorin und Leiterin des Steglitzer Kinderchores, musikalische Leitung und Organisation
Christine Ebert, Gemeindepädagogin, Theater
Silvia Schnoor, Gemeindepädagogin, Organisation, Bühnenbild
Jeanette Kirsch, Tanz
Sabine Schorler und Karin Fließ unser Küchenteam sowie viele Teamer:innen, 

Professionelle Musikerinnen bei der Generalprobe und Aufführung

Thomas Ebert, Lichttechnik und Alois Hund, Tontechnik

Eintritt frei - Spenden sind immer willkommen.